Covid-19-Regeln im UYCAs für Mitglieder und Gäste

Die vorliegenden Regeln basieren auf der Covid-19-Öffnungsverordnung und Novellen mit Stand 01.07.2021.
Verantwortlich für diese Zusammenfassung sind der Vorstand und die Covid-19-Beauftragten des Union-Yacht-Club Attersee Ing. Mag. Gert Schmidleitner und Dr. Birgit Beyer. Sollten Sie zusätzliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an schmidleitner(at)sportconsult.at oder per Telefon an 0664 / 512 88 03.

 

Betreten des Clubs
Das Betreten des Clubs, der als Sportstätte gilt, ist grundsätzlich ohne Zeiteinschränkung zulässig.
Einschränkend gilt, dass wenn Sie mit anderen Personen in Interaktion treten oder Innenräume (Sekretariat, Garderoben, usw.) betreten der Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (geimpft, getestet, genesen) bereitzuhalten ist.
Maskenpflicht und Mindestabstände gibt es keine mehr.

Contact-Tracing
Gemäß §7(5)Z6. müssen alle die den Club betreten sich über das Contact Tracing System registrieren. QR-Code bzw. link sind auf allen Eingangstoren angebracht. Der seriöse Anbieter garantiert das löschen aller Daten nach 4 Wochen.

Seglerheime
Das Betreten der Seglerheime ist uneingeschränkt möglich.

Garderoben
In den Garderoben fällt, da die 3G-Regel gilt, die Maskenpflicht und die max. Anzahl gleichzeitig anwesender Personen. Die Garderoben sind damit uneingeschränkt benutzbar.

Sekretariat
Der persönliche Kontakt im Sekretariat ist während der Öffnungszeiten möglich. Beachten Sie bitte, dass auch hier die 3G-Regel gilt. Das Tragen von Masken ist nicht mehr vorgeschrieben.

Kranen
Das Kranen ist uneingeschränkt erlaubt. Um einen Stau am Kran zu vermeiden, ersuchen wir trotzdem um Reservierung eines Kran-Slots im Sekretariat. Sollten Sie Hilfe benötigen, so können Sie die Dienstleistungen der Clubwarte (Service GmbH) ebenfalls im Sekretariat buchen.

Segeln
Das Segeln ist ohne Covid-Einschränkungen erlaubt.

Restaurant
Die Öffnungszeiten (auch die der Bar) entnehmen Sie bitte der Homepage unserer Pächter (www.fridaamsee.com). Der Betrieb im Restaurant unterliegt den dafür vorgesehenen Bestimmungen. Für das Restaurant gibt es einen eigenen Covid-19 Beauftragten und ein eigenes Präventionskonzept. Der Union-Yacht-Club Attersee hat diesbezüglich dafür keine Verantwortung.

Private Feiern
Private Feiern am für alle zugänglichen Clubgelände (Starterhaus, Mastenlager, Hallen, Stege...) sind bis auf weiteres nicht gestattet!
Nicht davon betroffen sind das Restaurant sowie die Zweitwohnsitze in den Seglerheimen.

Gästeinformation

Willkommen im Union-Yacht-Club Attersee!

Nutzen Sie unser Informationsangebot als Download:

oder lesen Sie alles Wissenswerte in den untenstehenden Abschnitten.

Wir freuen uns über Gäste, die gemeinsam mit uns den Segelsport ausüben oder auch als Gast eines Mitgliedes unsere Gastronomie am See genießen.

Gern gesehene Gäste sind:

  • Regattateilnehmer und ihre Begleitung während der Regatta
  • Teilnehmer an Trainingsveranstaltungen des UYCAS
  • Gäste des UYCAS bei gesellschaftlichen Veranstaltungen
  • Gäste von Clubmitgliedern im Restaurant im Beisein des Gastgebers
  • Segelgäste von Clubmitgliedern zum Segeln mit dem Clubmitglied

Wir wollen keine blinden Passagiere im Club (Badegäste, Restaurantbesucher ohne Einladung eines Clubmitgliedes oder Segler, die ohne Mitgliedschaft die Infrastruktur des UYCAS nutzen).

Von A bis Z haben wir versucht alles zu Ihrer Orientierung aufzulisten, um Ihnen Ihren Aufenthalt in unserem Club so angenehm wie möglich zu gestalten und um für einen möglichst reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Alle Informationen im Detail

Der Lageplan des Clubs wird Ihnen das Auffinden der beschriebenen Plätze erleichtern.

Anfahrt
Sie erreichen den Union Yacht Club Attersee am besten über die A1 Westautobahn. Verlassen Sie die A1 bei der Ausfahrt "St. Georgen im Attergau". Am Ende der Autobahnabfahrt biegen Sie links in Richtung "Attersee" ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis in den Ort Attersee und biegen Sie an der Kreuzung in Attersee rechts in Richtung "Unterach am Attersee" ab. Nach ca 1,5 km erreichen Sie den UYCAs. Unmittelbar vor dem Club befindet sich eine Fußgängerampel.

Autoabstellplätze
Den seeseitigen Teil unseres Clubgeländes halten wir für Boote, Segler und Gäste frei! Autos sollen diesen herrlichen Platz nicht verstellen. Wir bitten Sie, den eingezeichneten Parkplatz (Schranken) zu benützen.

Basketball
Seit Jahren bei der Jugend beliebt, aber nicht nur für Youngsters reserviert. Bälle im Sekretariat, Korb und Platz befinden sich gleich daneben (siehe Plan).

Beach Volleyball
Für windlose Zeiten, eine sportliche Alternative! Bälle sind selbst mitzubringen. Den Sand finden Sie hinter dem Seglerheim III.

Camping
Für Regatta-Teilnehmer, die mit Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen anreisen, gibt es auf dem Gelände des UYCAs in beschränktem Umfang befestigte Stellflächen, sowie diesen zugeordneten Sanitäranlagen. Die Benützung ist nur nach vorheriger Anmeldung (E-Mail oder telefonisch) im Sekretariat während der Regatta-/Trainingsveranstaltung gegen einen Unkostenbeitrag möglich.
Ein Campingplatz steht in Nußdorf zur Verfügung.

Clubbar
Herzlich Willkommen im ersten Stock, oberhalb des Clubrestaurants.
Wir freuen uns schon auf viele gelungenen Feste! Anm.: Aufgrund Clovid-19 derzeit geschlossen!

Öffnungszeiten: http://www.uycas.at/restaurant/

Clubwarte
GÖSCHL Franz, HALILI Xhevat, THEURETZBACHER Fabian

Dienstzeiten: 07:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Hilfreich in vielen Angelegenheiten, u. a. Kranen, Hänger rangieren, kleine Reparaturen

Aufträge über das Sekretariat per E-mail an sekretariat(at)uycas.at, telefonisch 07666 7362

Duschen
Großzügige Damen- und Herrenduschen befinden sich im Startturm direkt unter dem Sekretariat.
Für den Campingbereich gibt es eigene Sanitäranlagen gleich in der Nähe der Camping-Stellplätze.

E-Mail-Adresse
Bei E-Mail-Anfragen helfen Ihnen unsere Sekretärinnen gerne weiter: sekretariat(at)uycas.at

Hängerabstellplätze
Für Bootsanhänger steht ausreichend Platz im Bereich hinter dem Seglerheim III zur Verfügung. Beachten Sie unbedingt die Anweisungen des Clubwarts oder der Veranstaltungsleitung, die Ihnen jederzeit gerne zur Seite stehen.

Hunde
Die besten Freunde des Menschen gehen im Clubgelände grundsätzlich an der kurzen Leine ihres Frau- oder Herrchens. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jugendlager
Günstige Übernachtungsmöglichkeit für junge Segler und Seglerinnen. Anmeldung unbedingt 2 Wochen vor einer Veranstaltung im Sekretariat oder per E-Mail: sekretariat@uycas.at Mindestbelegung: 4 Personen
Bei Minderjährigen ist die Begleitung und Anwesenheit einer erwachsenen, verantwortlichen Aufsichtsperson erforderlich.

Kran
Es stehen 2 Kräne zur Verfügung. Die Benutzung für Regattagäste ist auf eigene Gefahr. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen Clubwart!

Postanschrift
Union-Yacht-Club Attersee
Aufham 35
4864 Attersee

Restaurant 
Bevor Sie das Restaurant besuchen, bitten wir Sie, sich entsprechend zu kleiden. Badehose und Bikini sowie nasse Segelbekleidung sind nicht erwünscht. "Oben ohne" ist im Clubgelände nicht erlaubt.
Bitte vergessen Sie vor Ihrer Abreise nicht zu zahlen!

Sektretariat
Informationszentrale für alle Gäste.
Melde- und Zahlstelle für Regattateilnehmer.

Unsere Sekretärinnen helfen Ihnen gerne bei Ihren Anliegen.

Telefon 07666-73 62
Mail sekretariat(at)uycas.at

Takelkran/Leiter
an Land: beim Mastlager südlich Seglerheim I und hinter dem Seglerheim III nahe Volleyballplatz
am Steg: 2 Leitern mit Flaschenzügen am Steg A

Telefon
Wir sind telefonisch unter 0043 7666 7362 zu den Sekretariatsöffnungszeiten erreichbar.
Außerhalb der Öffnungszeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter

Unterkünfte
Unterkunftsmöglichkeiten am Attersee finden sie über die Seite des Tourismusverbandes https://attersee-attergau.salzkammergut.at/!

W-Lan Hotspot
Im Clubgelände steht Ihnen über W-Lan eine Internetverbindung zur Verfügung. Sie benötigen kein Passwort.
Details über die Benutzung erfahren Sie im Sekretariat.

Website                  
http://www.uycas.at
Onlinemeldung für alle UYCAs Regatten, Aktuelle Infos und Webcam für Wind- und Wetterbeobachtung.